Persönliches - Innere Bilder Wirken

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

„Es gibt zwei Wege, das Leben zu leben:
alles selbstverständlich zu nehmen,
oder die ganze Welt als Wunder zu betrachten.
Ich glaube an Letzteres.“
(A. Einstein)

… Berufliches & Privates, bunt gemischt ...

 

 

… geboren 1964 …
… Familie …

„Das Schönste,
was es auf der Welt gibt,
ist ein leuchtendes Gesicht“
(A. Einstein)

… Schule, Fußballverein, Studium …
… Ferialjobs bei der Post, als LKW- Fahrer, staatl. gepr. Tennisslehrer, Schilehrer, …
… Segel- und Surflehrerassistent ...
… Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin, Facharzt für Innere Medizin

 

„Nach lieben ist helfen
das schönste Zeitwort der Welt“
(Bertha von Suttner)

… ÖÄK- Diplome: Manuelle Medizin, Akupunktur …
… Fortbildungsdiplom, Notarztkurs …
… staatl. gepr. Heilbademeister und Heilmasseur …
… Sportmasseur, Fußreflexzonen …
Diplom RaucherInnenentwöhnung nach dem Qualitätsstandard
    der österreichischen Sozialversicherung ...
Zertifikat Medizinische Hypnose (Curriculum 2011 – 2013) …
… Kinderhypnose in Ausbildung (Milton Erickson Gesellschaft Austria)…

 

„...das einzige, was wir brauchen,
um gute Philosophen zu werden,
ist die Fähigkeit, uns zu wundern...“
(Jostein Gaarder, Sofies Welt)

… gerne stressfrei Bewegung/ Sport, Spielen, 'Resonanz'…

„Ein alter Mann
ist ein Kind
mit Vergangenheit“
(A.Brie*)

„Ich glaube, dass alle Menschen Philosophen
sind, wenn auch manche mehr als andere“
(Karl R. Popper,
Auf der Suche nach einer besseren Welt)

… Selbsthypnose/ Meditieren, Lesen, Film, Natur …

Am beglückendsten ist es, wenn wir das Gefühl haben:
Da antwortet mir etwas,wir schwingen sozusagen
auf derselben Wellenlänge. Dieses Weltverhältnis
beschreibe ich mit dem Gefühl der Resonanz“
(Hartmut Rosa)

…  wechselseitige Resonanzbeziehungen als Kraftquellen … (Natur, Bewegung, Tiere, Musik, andere Menschen, eigenes Innenleben, Filme, Geschichten, Gedichte, ...)

"Ein Freund ist ein Mensch, der die Melodie Deines Herzens kennt und sie Dir vorspielt, wenn Du sie vergessen hast"
(A. Einstein)

„What is this life if,
full of care,
We have no time
to stand and stare“
(aus Leisure, W.H.Davies)

„Achtsamkeit entdeckt
auch im Alltag
Wunder“
(M.M.Jung*)


*  Bernhard Trenkle, Das Aha!- Handbuch der Aphorismen und Sprüche für Therapie, Beratung und Hängematte



 

 
Dr. Michael Kögl | Margaretenstraße 116, 1050 Wien | Tel. 0650 / 666 13 63 | Impressum
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü